Sachon Fachzeitschriftenarchiv 2.0 Getraenke-Fachzeitschriften/Der_Doemensianer/2004/01_04
  • Fachzeitschriftenarchiv

    SACHON FACHMAGAZINE SEIT 1998

    -

  • image02

    Brauindustrie

    TECHNIK UND TECHNOLOGIE DER BRAUINDUSTRIE

  • GI

    Getränkeindustrie

    GETRÄNKETECHNIK UND -TECHNOLOGIE

  • image04

    Getränke-
    fachgroßhandel

    MAGAZIN FÜR DEN GETRÄNKEFACHHANDEL

  • image05

    BBI International

    INTERNATIONALE BRAU- UND GETRÄNKEINDUSTRIE

  • image06

    BBI Español

    LATEINAMERIKANISCHE BRAU- UND GETRÄNKEINDUSTRIE

  • image07

    Der Doemensianer

    FACHORGAN FÜR DAS BRAU-, MALZ- UND GETRÄNKE- MANAGEMENT

  • image07

    Der Maler- und Lackierermeister

    FACHMAGAZIN FÜR MALER UND LACKIERER

  • image07

    Industriebedarf

    FACHMAGAZIN FÜR INDUSTRIELLEN EINKAUF UND PVH

Zeitraum:-

Verknüpfungsart:

UND ODER

Das Sachon-Archiv fand für Sie

Doe 01-04 20 Jahre Bund der Getraenkebetriebsmeister
Vorschau
Bund

der Doemensianer

20 Jahre Bund der Getränkebetriebsmeister – Kontakte zu neuen Kollegen zu knüpfen, – Erfahrungen und Erinnerungen auszutauschen. Die Reihe der alljährlichen Treffen eröffnete Peter Löwe vom Okertaler Mineralbrunnen, Goslar, in dem er seine damals elf Kollegen vom 22. bis 24. März 1985 nach Bad Harzburg einlud. Schon damals war es üblich, daß fast alle Teilnehmer ihre Frauen zu dem Treffen mitbrachten. Im Februar 1994 legten die ersten Anwärterinnen vor der Industrieund Handelskammer München ihre Prüfung zur Getränkebetriebsmeisterin ab. Wurde der Bund 1984 von zwölf Getränkebetriebsmeistern gegründet, so gehören ihm heute 173 Mitgliederinnen und Mitglieder an. Aufgrund der ständig steigenden Mitgliederzahl bietet der Bund der Getränkebetriebsmeister seinen Mitgliedern seit 1992 (und seit 1994 auch seinen Mitgliederinnen) zusätzlich zu den Jahrestreffen Fachseminare an. Der Anfang der Seminar-Reihe wurde gleich mit e ...

Doe 01-04 36. Jahresversammlung der Schweizer Doemensianer
Vorschau
Bund

der Doemensianer

36. Jahresversammlung der Schweizer Doemensianer Wetter und machten einen Umweg auf Nebenstraßen durch Wiesen und Felder. Die Herren ihrerseits besichtigten die neu erstellten Anlagen. Einerseits die Filteranlage mit einer Leistung von 100 hl/h von Pall Seitz Schenk mit einem Nachfilter von Sartorius, andererseits den ZKTKeller, welcher von den Firmen Anlagenbau AG Worb und Kaspar Schulz Bamberg erstellt wurde. Danach hielt Herr Andres Keller von der Firma Keller Fluid AG einen interessanten Vortrag über die Membranfiltration von Sartorius, welche er in der Schweiz vertritt. In der anschließenden kurzen Versammlung wurde Herr Stefan Fuchs, Braumeister in der Brauerei Karbacher AG in Schönenwerd, neu in unserer Sektion aufgenommen. Auf Einladung der Brauerei A. Egger AG fand die diesjährige Jahresversammlung am 26. Juni 2004 in Worb statt. Erfreulicherweise nahmen 51 Personen an unserer Tagung teil. Nach der offiziellen Begrüßung du ...

Doe 01-04 65 Jahre und noch kein bisschen leise
Vorschau
Akademie

„65 Jahre und noch kein bißchen leise“ Gerhard Schmidt, geboren am 20. Juli 1939 in der ehemaligen Brauerstadt Amberg, setzte die Linie der leitenden Brauer in seiner Familie vom Ururgroßvater über die Großmutter mit Begeisterung fort. Nach der Lehre im Brauhaus Amberg studierte er von 1960 bis 1962 in Weihenstephan und schloß als Diplom-Braumeister ab. Um seine Sichtweise zu erweitern, praktizierte er in den Semesterferien bei Pepsi Cola, in der Sulzbacher Malzfabrik und bei der Adambräu in Innsbruck mit dem Forschungsschwerpunkt Sauerstoff im Bier. Neben seiner beruflichen Tätigkeit belegte er ein Fernstudium über Betriebswirtschaftslehre, Mitarbeiterführung und Management („der Mensch macht’s“). Der klassische Weg begann 1962 als Betriebskontrolleur im Brauhaus Amberg, führte ihn dann vier Jahre als Brauführer in die Würzburger Bürgerbräu und war ab Juni 1968 vier Jahre Betriebsleiter in der Mathes-Keltenbräu in Manching, wo sich schon ...

Doe 01-04 Aus der Doemensianer-Brauer-Familie
Vorschau
Bund

der Doemensianer

Aus der „Doemensianer-Brauer-Familie“ Wir gratulieren

80 Jahre

100 Jahre

Brauführer Hans Bischofberger St. Gallen, 18.03.1924

Brauereidirektor i.R. Friedrich Riedel Richmond Hill N.Y., 20.04.1904

Liebe Mitglieder!

85 Jahre

Malzmeister i.R. Josef Müller Lahnstein, 09.10.1924

Helfen Sie uns bitte, die Verwaltung so kostengünstig und einfach wie möglich zu gestalten. Erteilen Sie uns bitte Ihre Ermächtigung zum Lastschrifteneinzugsverfahren. Ein Formular finden Sie in diesem Heft. Bitte bedenken Sie auch, uns diese Ermächtigung für Ihre evtl. neue Bankverbindung zu erteilen.

Braumeister Josef Bayer Birnbach, 26.10.1919

Braumeister Ernst Schneider Goldach, 18.07.1924

Vielen Dank, Ihre Geschäftsstelle

Braumeister i.R. Erich Junker Nürnberg, 21.08.1919

Braumeister i.R. Walter Za ...

Doe 01-04 Braumeisterstammtisch Ostwestfalen - Lippe
Vorschau
Bund der Doemensianer

Braumeisterstammtisch Ostwestfalen – Lippe Wegen Terminüberschneidung fand erstmalig ein gemeinsamer Stammtisch mit dem Braumeisterstammtisch Ostwestfalen – Lippe am 14. Mai 2004 statt. Veranstaltungsort war die Hohenfelder PrivatBrauerei in Langenberg. Unser besonderer Dank gilt Herrn Brauereibesitzer Dr. Schütze für die Einladung zum Stammtisch, der mit westfälischen Grillspezialitäten und gutem Hohenfelder Bier bis weit in die Nacht hinein andauerte. Geführt durch die Braumeister Herr Schürjohann und Herr Krome wurde uns eine technisch moderne Brauerei gezeigt wo neben dem Hohenfelder Pilsener auch ein Lappmanns Dunkel sowie ein Radler mit viel persönlichen Einsatz gebraut wird. Wir wünschen der Brauerei für die Zukunft eine weiterhin gute Entwicklung gemäß dem Brauereislogan: „Hohenfelder... wo die Biere noch Seele haben.“



...

Doe 01-04 Braumeistertagung in Dreuschendorf
Vorschau
Bund

der Doemensianer

Braumeistertagung in Dreuschendorf Abfüllanlage im Blickpunkt Brauereiinhaber Ottmar Meusel und Seniorchef Otto Meusel konnten rund 60 Braumeisterkollegen aus ganz Franken in der MeuselBräu willkommen heißen. Die Brauerei wurde urkundlich 1579 erstmals erwähnt und ist seit 1929 in

Familienbesitz. Die mittelständische Privatbrauerei Meusel gilt als eine der technisch fortschrittlichsten in ganz Deutschland. Mit 34 Fahrern haben sich die Brauerei und Mineralbrunnen zum Spezialisten für den Heimdienstkunden entwickelt. Die

43 Mitarbeiter im Gesamtbetrieb (drei weitere Arbeitsplätze werden in diesem Jahr noch neu geschaffen), davon sechs Auszubildende, stellen jährlich ca. 95 000 Hektoliter Bier, alkoholfreie Erfrischungsgetränke, Säfte und Mineralwasser her. Die Nachfragesituation aus dem Handel hat nun dazu geführt, daß sich die Brauerei auch den veränderten Markterfordernissen, den wesentlich leichteren ...

Doe 01-04 Brau- und Malzmeister 2004 HWK
Vorschau
Lehrgänge

Brau- und Malzmeister/in 2004 (HWK)

Alt Markus Bahlke Patrick Blender Stephan Du Bo Tao Dumont René Eberl Anton Flieher Michael Gritzner Enrico Heindl Daniel

Kambach Jörg Klöhr Michael Körner Markus Nikolashkin Fedor Petzel Uwe Reischmann Stephan Rückert Christian Schenkl Christian Schmid Nepomuk Florian

Sihorsch Bernhard Stein Thomas von Rieff Christian Wagner Andreas Wasserburger Franz-Xaver Wörner Martin Yildrim Ertan

Informationen: Sekretariat: Gisela Heller Tel: 089/85805-0 Fax: 089/85805-26 E-mail: info@doemens.org

Schulleiter: Dr. Wolfgang Stempfl Tel: 089/85805-36 E-mail: stempfl@doemens.org

Lehrgangsleiter: Klaus Ritter Tel: 089/85805-21 E-mail: ritter@doemens.org

Doemens-Akademie – Stichwort „BM“ Stefanusstr. 8 – D-82166 Gräfelfing www.doemens.org

38 · 1/2004



...

Doe 01-04 Die Mitarbeiter von Doemens
Vorschau
Akademie

Die Mitarbeiter von Doemens In der folgenden Liste finden Sie Kontaktmöglichkeiten zu allen Mitarbeitern von Doemens.

Doemens e.V.

Stefanusstr. 8 82166 Gräfelfing

Geschäftsführung

Dr. Fritz Briem Dr. Wolfgang Stempfl

Ressort I:

+49 (0)89 85805 - 0 Fax - 26

info@doemens.org

-0 -0

briem@ stempfl@

Technikum, Unternehmensberatung und Aquisition Akademie, Seminare und Öffentlichkeitsarbeit

Ressort II:

technikum@ akademie@ seminar@

Name

Funktion

Telefon

E-Mail

Wolf Birk

Fachbereich Brauereirohstoffe, Projektleiter NIT Geschäftsführung, Leiter Technikum Leiter Lehr- und Versuchsbrauerei und internationaler Kurse, technologische Beratung Marketingleiter Fachbereich BWL Fachbereich Filtration/Stabilisierung; Beratung, Projektleiter F & E; QM-Beauftragte ...

Doe 01-04 Die Sektion des Bundes der Doemensianer
Vorschau
Bund der Doemensianer

Die Sektionen des Bundes der Doemensianer Gründung

Obmann

zu erreichen unter

Stellv. Obmann

zu erreichen unter

Tel.: 00 41 (0) 3 18 29 49 14 E-Mail: meierseppi@hotmail.com

Ludwig Höfer

Tel.: 00 41 (0) 6 29 22 78 15 E-Mail: hoefer@bluewin.ch

Tel.: 00 43 (0) 31 65 02 - 32 37 E-Mail: g.moser@brauunion.com

Anton Hemetsberger

Tel.: 00 43 (0) 76 14 63 45 -34 E-Mail: brautechnik@ schloss-eggenberg.at

Michael Liebl Stephan Stiegler

Tel.: 01 62 / 7 30 16 93 Tel.: 01 75 / 9 30 87 58

Benjamin Herr

Tel: 01 70 / 7 37 31 31 E-Mail: b-herr@gmx.de Tel.: 01 71 / 6 57 09 78 E-Mail: bernd.geyer@ ritzpumpen.de

Sektion Nordrhein-Westfalen 1966

Dieter Borghorst

Tel.: 02 08 / 58 89 80 E-Mail: d.borghorst@aspera-riese.de

Sektion Schweiz 1968

Josef ...

Doe 01-04 Doemens Abschlussexkursion
Vorschau
Akademie

Doemens Abschlußexkursion Pünktlich zur Abfahrt der Abschlußexkursion des Produktionsleiter – Lehrganges 2002/2004 trat die Sonne zum Vorschein und trug so zur ausgelassenen Stimmung der Studenten bei, die gerade Ihren letzte Abschlußprüfung abgelegt hatten. Die dreitägige Exkursion fand vom 21. bis 24. Juli 2004 statt. Als Exkursionsgruppe fanden sich 20 junge Produktionsleiter aus fast ganz Deutschland inklusive zweier Teilnehmer aus den Vereinigten Staaten von Amerika ein. Exkursionsprogramm war: Mittwoch 21. Juli 2004 – Fa. Kieselmann in Knittlingen (Armaturenfabrik) – Fa. Ball in Haßloch (Getränkedosen – Hersteller) – Abendveranstaltung der Fa. Grace in der Hausbrauerei – Hagenbräu in Worms. Donnerstag 22. Juli 2004 – Fa. Grace in Worms (Stabilisierungsmittel – Hersteller) – Fa. KHS in Bad Kreuznach (Abfüllmaschinen – Hersteller) – Abendveranstaltung im Casino der Firma KHS Freitag 23. Juli 2004 – Fa. Döhler in Darmstadt (G ...

Doe 01-04 Doemens-Fachartikel in Fachzeitschriften des Sachon Verlags
Vorschau
News

Doemens-Fachartikel in Fachzeitschriften des Sachon Verlags In der BRAUINDUSTRIE und GETRÄNKEINDUSTRIE sowie in der englischen, spanischen und chinesischen Ausgabe vom Sachon Verlag erscheinen regelmäßig unsere Doemens News in Form von Fachbeiträgen. Im folgenden haben Sie einen Überblick über die im Jahr 2004 bereits veröffentlichten und noch ausstehenden Artikel. Die Artikel sind übrigens auf unserer Homepage unter www.doemens.org im Bereich News einsehbar. Ausgabe 2004

Thema/Autor

01

„Die Zukunft der Präsentation: Vorträge weltweit jederzeit abrufbar“ Michael Baumann

02

„Gebrauchtanlagen und Abfüll-Anlagenplanung“ Dr. Karl Treiber

03

„Malzgetränke als Alternativen für den modernen Konsumenten“ Dr. Fritz Briem

04

„Die Akkreditierung der chemisch-technischen und mikrobiologischen Prüflaboratorien im Doemens Technikum“ Tobias Frank ...

Doe 01-04 Doemens - Getraenkebetriebswirt 3-04
Vorschau
Lehrgänge

Doemens Getränkebetriebswirt 03/04

Auer Hans Jürgen Frank Marcus Graf Boris Guler Patrik Haberler Annette Heigl Christian

Hiestand Gunther Kesten Christoph Kuypers Joyce Marienfeld Artur Mayer Thomas Saier Robert

Schulmeyer Katharina Schumeckers Nils Schwendl Stefanie Strobel Ellen Winterhalder Werner

Informationen: Sekretariat: Gisela Heller Tel: 089/85805-0 Fax: 089/85805-26 E-mail: info@doemens.org

Schulleiter: Dr. Wolfgang Stempfl Tel: 089/85805-36 E-mail: stempfl@doemens.org

Lehrgangsleiter: Heinrich Franz Egerer Tel: 089/85805-28 E-mail: egerer@doemens.org

Doemens-Akademie – Stichwort „GBW“ Stefanusstr. 8 – D-82166 Gräfelfing www.doemens.org

1/2004 · 41



...

Doe 01-04 Doemens schwimmt mit Delfin gegen den Strom
Vorschau
News

Doemens schwimmt mit Delfin gegen den Strom Bereits zu Beginn der neunziger Jahre wurde unter den Schülern der Ruf nach Computer-unterstützten Modulen in der Ausbildung bei Doemens lauter. Heute ist das Angebot eines Computerraums mit Internetzugang oftmals Entscheidungskriterium für die Wahl des Ausbildungsplatzes. Die Benutzung von Suchmaschinen oder die Verwendung von E-Mail zur Kommunikation ist in allen Bereichen nahezu alltäglich geworden. Das Internet hat besonders für die Studierenden den Griff zum Fachbuch, speziell aber den Gang zur Bibliothek oftmals überflüßig gemacht. Hauptgrund hierfür ist die Aktualität der Information. Im Gegensatz zu einem Buch läßt sich ein Artikel im Internet ständig aktualisieren und erweitern. Zusätzlich stehen die gesuchten Informationen immer dann und insbesondere immer dort zur Verfügung, wo gerade Bedarf besteht. Unabhängig von Terminen,

Abb. 1: Portal zur Lernplattform (Mandantenbeispiel).

Doe 01-04 Fachakademie fuer Brauwesen und Getraenketechnik 2004
Vorschau
Lehrgänge

Fachakademie für Brauwesen und Getränketechnik 2004 (Produktionsleiter 02 /04)

Ablöscher Sven Allendörfer Mario Buchner Andreas Dietz Patrick Reinhard Gnauck Karl Huschens Michael Ott Michael

Punke Marco Rogen Christian Ruppert Michael Schedlbauer Florian Schmidtkonz Bernd Schmitt Christian Schmitz Florian Matthias

Simpson Mark Eugene Singer Josef Max Weinmann Andreas Wernlein Yvonne Ziegler Bastian Zirn Johann

Informationen: Sekretariat: Gisela Heller Tel: 089/85805-0 Fax: 089/85805-26 E-mail: info@doemens.org

Schulleiter: Dr. Wolfgang Stempfl Tel: 089/85805-36 E-mail: stempfl@doemens.org

Lehrgangsleiter: Klaus Ritter Tel: 089/85805-21 E-mail: ritter@doemens.org

Doemens-Akademie – Stichwort „FAK“ Stefanusstr. 8 – D-82166 Gräfelfing www.doemens.org

1/2004 · 39



...

Doe 01-04 Getraenkebetriebsmeister IHK 2-04
Vorschau
Lehrgänge

Getränkebetriebsmeister (IHK) 02/04

Barth Christian Baumgartner Johann Beckert Thilo Binner Kay Dederer Andrea End Michael Fischhaber Georg Franke Jörg Fuhr Pascal Hackemack Ralf Heun Guido Hofheinz Thorsten

Lampert Pete Lehmann Axel Lehmann Ives Linden Ralf Luther Andreas Meyer Friederike Mielke Frank Mitschele Thorsten Nagy Manuela Pfersich Ulrich Rankl Christian Scheidt Heiko

Schmalz Peter Spelz Martin Sturm Christian Tas Erol Theißen Christian Thiel Thomas Uhlmann Maik Veuhoff Peter Voigt Thomas Worschech Thomas Manfred

Informationen: Sekretariat: Gisela Heller Tel: 089/85805-0 Fax: 089/85805-26 E-mail: info@doemens.org

Schulleiter: Dr. Wolfgang Stempfl Tel: 089/85805-36 E-mail: stempfl@doemens.org

Lehrgangsleiter: Heinrich Franz Egerer Tel: 089/85805-28 E-mail: egerer@doemens.org

Doemens-Akademie – Stichwort „GBM“ Stefanusstr. 8 – D-82166 Gräfelfing www.doemens. ...

Doe 01-04 Gibt es eine Zukunft fuer den Braumeister
Vorschau
Editorial

Gibt es eine Zukunft für den Braumeister Wie bereits in den Doemens News 7/2004 ausführlich berichtet, wurde die Handwerksordnung zum Jahreswechsel 2003/2004 „novelliert“. Die neue Handwerksordnung unterscheidet nun zwei Berufsgruppen, zum einen zulassungspflichtige Berufe und zum anderen zulassungsfreie Berufe. Letzteren wurde auch das Berufsbild der Brauer und Mälzer zugeschlagen. Folge dieser Einstufung für die Brauwirtschaft ist es, daß zur selbständigen Führung einer Brauerei keine Meisterprüfung mehr vorausgesetzt wird. Es wird uns und sicherlich auch Ihnen als Branchenkenner immer ein Rätsel bleiben, warum ein Bäcker oder Metzger im Hinblick auf den Gesundheitsschutz des Verbrauchers strengeren Kriterien unterliegen soll als ein Brauer und Mälzer. Bedingt durch die momentane Situation müssen wir leider bei Brauern und Mälzern, die eine Weiterqualifikation und damit einen Aufstieg in ihrer beruflichen Laufbahn geplant hatten, eine große V ...

Doe 01-04 Graefelfinger Praxistage
Vorschau
Seminar

„Gräfelfinger Praxistage“ 2004 (Seminar Nr. 04-14) Termin: 14. bis 15. Oktober 2004 – Seminarleitung: Dr. Wolfgang Stempfl Tagungsort: Paulaner am Nockherberg, Hochstraße 77, 81541 München Die Veranstaltung beginnt am Donnerstagmittag und endet am Freitagabend mit dem Begrüßungsabend der Jahresversammlung des Bundes der Doemensianer e.V. Als Referenten werden dabei sowohl Doemens Mitarbeiter, Doemensianer im Beruf als auch Persönlichkeiten aus der Forschung und dem Umfeld der Braubranche auftreten. Donnerstag, 14. Oktober 2004

Diskussionsleitung: Dr. Wolfgang Stempfl

Zeitpunkt

Thema

Referenten:

13:00 - 13:15 13:15 - 13:55 13:55 - 14:35

Seminareinführung, Begrüßung Aktuelles aus dem Rechtsumfeld der Brauwirtschaft Henquet – das Bier der Pharaonen, ein Beitrag zur Brautechnik der Antike Mit dem Kundenbewertungsprogramm die Vergangenheit analysieren und die Zukunft planen Pause ...

Doe 01-04 Industriemeister Lebensmittel 1-03 IHK
Vorschau
Lehrgänge

Industriemeister/in Lebensmittel 01/03 (IHK)

Breul Michael Etter Urs Friedhoff Andreas Kunz Michael Maier Christian Marjanovic ´ Goran

Mayer Josef Naßauer Martina Neubert Sonja Obendrauf Roland Pfrang Martin Preidt Gerd-Volker

Schulz Marcus Seelos Ulrich Spengler Walter Sperr Michael Christian Weixler Alfred

Informationen: Sekretariat: Gisela Heller Tel: 089/85805-0 Fax: 089/85805-26 E-mail: info@doemens.org

Schulleiter: Dr. Wolfgang Stempfl Tel: 089/85805-36 E-mail: stempfl@doemens.org

Lehrgangsleiter: Dr. Peter Schropp Tel: 089/85805-22 E-Mail: schropp@doemens.org

Doemens-Akademie – Stichwort „LMM“ Stefanusstr. 8 – D-82166 Gräfelfing www.doemens.org

42 · 1/2004



...

Doe 01-04 Mitgliederverzeichnis BdD
Vorschau
MITGLIEDERVERZEICHNIS DES BUNDES DER DOEMENSIANER E.V. Stand vom 1. September 2004

EHRENMITGLIEDER Bauer Gottfried Präsident d. Dt. Mälzerbundes Malzfabrik Schweinfurt GmbH Postfach 1327, 97403 Schweinfurt Becker Niko, Dipl.-Kfm. (WS 1955/56) Kaiserstr. 170, 66386 St. Ingbert Dr. Bhakdi Bhirom Piya (WS 1964/65) President Boon Rawd Brewery Co Ltd. Bangkrabue, Bangkok/Thailand Bischoff Conrado (SS 1952/52) Braumeister Residencias Chamonix Torre Norte, Piso 8 Apto. 15B Sebucan Calle Julio Urbano 1071 Caracas/Venezuela Feuchtmayr Leonhard (SS 1949/49) Brauereibesitzer Schloßbrauerei Autenried Bräuhausstr. 2, 89335 Ichenhausen-Autenried Gräf Reiner (WS 1956/57) Betriebsleiter Malzfabrik Weißheimer Fuchspaß 20, 46282 Dorsten Häckel Werner (SS 1958/58) Braumeister i.R... Mohnweg 5, 90768 Fürth Koch Hans, Dipl. Kfm. Rilkestr. 6, 86199 Augsburg König Georg (WS 1938/39) Braumeister i.R... Th. Zaunerstr. 10 5162 Obertrum/Österreich Dr. Ing. E. h. Hermann Kronseder Krones ...

Doe 01-04 Mitgliederverzeichnis
Vorschau
MITGLIEDERVERZEICHNIS DOEMENS e.V. Stand vom 1. September 2004

EHRENMITGLIEDER Becker Niko, Dipl.-Kfm. Kaiserstr. 170, 66386 St. Ingbert Dr. Kesel Fritz Hermine Blandstr. 7, 81545 München Koch Hans, Dipl.-Kfm. Rilkestr. 6, D-86199 Augsburg Zentgraf Georg, Direktor i.R. Postfach 1515, 82144 Planegg

Kaiserdom-Privatbrauerei Bamberg Wörner KG Breitäckerstr. 9, D-96049 Bamberg Brauerei Gebr. Maisel Hindenburgstr. 9, D-95445 Bayreuth Wiessner GmbH Anlagenbau – Air Engineering Postfach 101263, D-95412 Bayreuth Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke e.V. Postfach 021003, D-10121 Berlin Karl Bindewald Kupfermühle GmbH Kupfermühle, D-67294 Bischheim Bitburger Brauerei Th. Simon GmbH Postfach 1164, D-54621 Bitburg Brauerei Moritz Fiege Scharnhorststr. 21–25, D-44787 Bochum

MITGLIEDER

Bühler GmbH Postfach 3369, D-38114 Braunschweig

Zur besonderen Beachtung:

Brauerei Beck & Co. Postfach 107307, D-28073 Brem ...

Doe 01-04 Praesidium Bund der Doemensianer e.V.
Vorschau
Bund

der Doemensianer

Präsidium Bund der Doemensianer e.V. Raimund Nitschke Braumeister Jahrg. 1973/74 Präsident des Bundes seit 1999 E-Mail: raimund.nitschke@bund.doemensianer.de

Johannes Schulters Braumeister Jahrg. 1975/76 Präsidiumsmitglied seit 1997 E-Mail: johannes.schulters@bund.doemensianer.de

Peter Winfried Romeis Braumeister Jahrg. 1971/72 Präsidiumsmitglied seit 1999, Vizepräsident seit 2002 E-Mail: peter.romeis@bund.doemensianer.de

Dieter Borghorst Brauereitechniker Jahrg. 1983/85 Präsidiumsmitglied seit 1999 E-Mail: dieter.borghorst@bund.doemensianer.de

Dr. Wolfgang Stempfl Geschäftsführer Doemens e.V. Präsidiumsmitglied seit 2002 Geschäftsführendes Präsidiumsmitglied seit 2004 E-Mail: wolfgang.stempfl@bund.doemensianer.de

Dominik Georg Eichhorn Braumeister Jahrg. 1995/96 Präsidiumsmitglied seit 2002 E-Mail: dominik.eichhorn@bund.doemensianer.de

Peter Kraus Braume ...

Doe 01-04 Rueckblick auf ein ereignisreiches Doemens-Jahr
Vorschau
Akademie

Rückblick auf ein ereignisreiches Doemens-Jahr Die Brauwirtschaft war im letzten Jahr geprägt von „Mega-Übernahmen“ und großen Firmenzusammenschlüssen. Auch und vor allem in Deutschland haben die internationalen Konzerne ihr Terrain markiert und den Weg in den Konzentrationsprozeß vorgegeben. Dies wird mittelfristig auch den Arbeitsmarkt und die Nachfrage nach qualifizierten Arbeitskräften treffen. Noch war davon bei Doemens nichts zu spüren. Alle Doemens Schulen waren voll ausgelastet und die Schülerzahlen zeigten neue Höchststände auf.

So erreichte die viersemestrige Ausbildung an der staatlich anerkannten Fachakademie für Brauwesen und Getränketechnik eine Anzahl an Neuanmeldungen, die ein Zehnjahreshoch darstellten und zu einer Verteilung der Studierenden auf zwei Klassen führte. Auch die Braumeisterschule war mit 30 Neuanmeldungen optimal ausgelastet. Zusammen mit den Studierenden im 3./4. Semester der Fachakademie waren damit i ...

Doe 01-04 Satzung
Vorschau
Satzung des Bundes der Doemensianer, Vereinigung der Absolventen des Doemens e.V. in Gräfelfing/München § 1 Name und Sitz des Vereins

§ 4 Präsidium

Der Verein führt den Namen „Bund der Doemensianer e.V.“, Vereinigung der Absolventen von Fachakademie, Fachschulen und Intensivlehrgängen an der Doemens Akademie in Gräfelfing/München.

Das Präsidium besteht aus mindestens fünf ordentlichen Mitgliedern und dem geschäftsführenden Präsidiumsmitglied, nämlich aus dem Präsidenten, Vizepräsidenten, Schatzmeister, zwei bis vier Präsidiumsmitgliedern und dem geschäftsführenden Präsidiumsmitglied.

§ 2 Zweck des Vereins

Sämtliche Beschlüsse des Präsidiums werden durch Stimmenmehrheit gefaßt. Bei Stimmengleichheit entscheidet die Stimme des Sitzungsleiters. Das Präsidium ist beschlußfähig, wenn drei Präsidiumsmitglieder oder der Präsident und ein Präsidiumsmitglied anwesend sind. Entscheidungen im Umlaufv ...

Doe 01-04 Sektion Oesterreich
Vorschau
Bund der Doemensianer

Sektion Österreich 28. Doemens Schi-/Arbeitstag Vom 22.-24. Jänner fand unter dem Motto“ nur in einem gesunden Körper befindet sich ein gesunder Geist“ in der Kombination Arbeitstagung und Schirennen die zusammengelegte Jahresveranstaltung 2004 in Graz statt. 96 Teilnehmer waren gekommen um bei den Vorträgen, dem Damenprogramm, der Besichtigung der Brauerei Puntigam und beim Schirennen auf der Hebalm, mitzumachen. G. Moser konnte neben den knapp 100 Teilnehmern, den Geschäftsführer des Bundes Dr. W. Stempfl, die Vortragenden Dipl.Brmst. G. Schmidt („Bierqualität, Drinkability und Geschmacksstabilität“), Brmst J. Schulters („Der Braumeister als Bindeglied zu Marketing, Mitarbeiter und Kunden“),die Leiterin von Controlling Pago International Mag. Solveig Menard-Galli („Finanzwirtschaftliche Kennzahlen als Führungsinstrument“) den Präsidenten des Bundes Österr. Braumeister und Brauereitechniker Dr. Seeleiter und als Vertreter ...

Doe 01-04 Seminar-Uebersicht 2005
Vorschau
Seminare

Seminar-Übersicht 2005 Mälzerei-, Brauerei- und Getränketechnologie Anlagen- und Maschinentechnik Qualitätssicherung und Hygiene Nr.

Titel

Kosten 6 netto

Termin

05-01

Intensivseminar: Rund um die Bierherstellung

31. 1. bis 2. 2.

700

05-02

Praxisseminar: Mikrobiologische Qualitätssicherung

14. 2. bis 18. 2.

1.100

05-03

Praxisforum Erlebnisbrauerei und Brauereierlebnis

24. 2. bis 25. 2.

500

05-04

Einführungsseminar: Alkoholfreie Erfrischungsgetränke

2. 3. bis 4. 3.

700

05-05

Mikrobiologisches Einführungsseminar für Brauer

7. 3. bis 8. 3.

500

05-06

Praxisforum Qualitätssicherung

17. 3.

300

05-07

Technologie der Mal ...

Doe 01-04 Seminar-Uebersicht Herbst 2004
Vorschau
Seminar

Seminar-Übersicht Herbst 2004 Mälzerei-, Brauerei- und Getränketechnologie Anlagen- und Maschinentechnik Qualitätssicherung und Hygiene

Nr.

Titel

03 04-10

Sachkundiger Lebensmittel-Hygiene

04-11

Kosten 6 netto

Termin 9. 9. bis 10. 9.

500

Bierbrauen kompakt! Erlebnisseminar Bierherstellung Grundlagen der Bierbereitung Brauen für Hausbrauer

15. 9. bis 17. 9. 15. 9. bis 16. 9. 17. 9.

690 600 90

04-12

Rund um die Haltbarmachung der Biere

05. 10. bis 7. 10.

700

04-13

43. Mälzereitechnische Arbeitstagung

13. 10. bis 14. 10.

500

04-14

Gräfelfinger Praxistage

14. 10. bis 15. 10.

500*

04-15

Handhabung einer Flaschenreinigungsmaschine

25. 10. bis 26. 10.
< ...

Doe 01-04 Zulieferindustrie
Vorschau
Zulieferindustrie Fördern orientierter Verschlüsse unter Aseptik-Bedingungen Das innovative Gerät VertiLift ermöglicht durch lotrechtes Emporfördern neue Möglichkeiten für den Verschlußtransport, und schafft damit Spielraum für die Konfiguration der gesamten Abfüllanlage. Ausgangspunkt aller Überlegungen ist der im Zuge gestiegener hygienischer Anforderungen und damit verbundener Aseptik- bzw. Reinraumkonzepte entstandene Kundenwunsch, die Verschlüße nicht direkt ober-

ger Abrieb- und Verschmutzung entsteht. Außerdem können die orientierten Verschlüsse während des Weitertransportes keimreduzierend oder aseptisch vorbehandelt werden. Das Gerät ist aus einem rückseitig gelegenen, geschlossenen Kettenkasten, und einem vorseitigen, leicht zugänglichen und reinigbaren Förderraum aufgebaut. Die Deckeln werden durch genau abgestimmte Mitnehmer sicher und schonend aufwärtsgefördert, jeder in einer eigenen Tasche, wie im „Gänsemarsch“. Für den Transpor ...
Einzelne Ausgaben durchsuchen
Sachon-Fachmagazine: Chronologischer Überblick

Brauindustrie
2016 | 2017 | 2018

1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 |
2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 |
2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 |
2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 |
2018

Getränkeindustrie
2016 | 2017 | 2018

1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 |
2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 |
2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 |
2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 |
2018

Getränke-
fachgroßhandel
2016 | 2017 | 2018

1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 |
2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 |
2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 |
2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 |
2018

BBI International
2016 | 2017 | 2018

2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 |
2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 |
2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 |
2015 | 2016 | 2017 | 2018

BBI Español
2016 | 2017 | 2018

2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 |
2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 |
2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 |
2015 | 2016 | 2017 | 2018

Getränkering-Aktiv
2003 | 2004 | 2005

1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 |
2003 | 2004 | 2005

Der Doemensianer
2015 | 2016 | 2017

01_04

Der Maler- und Lackierermeister
Zu den Mitteilungen

1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 |
2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 |
2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 |
2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 |
2018 | Mitteilungen

Industriebedarf
2016 | 2017 | 2018

2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 |
2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 |
2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 |
2015 | 2016 | 2017 | 2018

Impressum | Kontakt Verlag W. Sachon GmbH+Co.KG • Schloss Mindelburg • 87719 Mindelheim