Sachon Fachzeitschriftenarchiv 2.0 Industriebedarf/2000/08_00
  • Fachzeitschriftenarchiv

    SACHON FACHMAGAZINE SEIT 1998

    -

  • image02

    Brauindustrie

    TECHNIK UND TECHNOLOGIE DER BRAUINDUSTRIE

  • GI

    Getränkeindustrie

    GETRÄNKETECHNIK UND -TECHNOLOGIE

  • image04

    Getränke-
    fachgroßhandel

    MAGAZIN FÜR DEN GETRÄNKEFACHHANDEL

  • image05

    BBI International

    INTERNATIONALE BRAU- UND GETRÄNKEINDUSTRIE

  • image06

    BBI Español

    LATEINAMERIKANISCHE BRAU- UND GETRÄNKEINDUSTRIE

  • image07

    Der Doemensianer

    FACHORGAN FÜR DAS BRAU-, MALZ- UND GETRÄNKE- MANAGEMENT

  • image07

    Der Maler- und Lackierermeister

    FACHMAGAZIN FÜR MALER UND LACKIERER

  • image07

    Industriebedarf

    FACHMAGAZIN FÜR INDUSTRIELLEN EINKAUF UND PVH

Zeitraum:-

Verknüpfungsart:

UND ODER

Das Sachon-Archiv fand für Sie

IB 08-00 307 Es brummt
Vorschau
FACHORGAN:

ARBEITSGEMEINSCHAFT GROSSHANDELSVERBÄNDE FACHVERBAND DES DEUTSCHEN MASCHINEN- UND WERKZEUGGROSSHANDELS e.V. (FDM) FACHVERBAND DES DEUTSCHEN SCHRAUBENGROSSHANDELS e.V. (FDS)

INDUSTRIE BEDARF

8

AUGUST 2000 · ISSN 0172-7117

Es brummt „Es brummt“, nicht nur – wie uns Thomas Gottschalks Bruder Christoph glauben machen möchte – in der Logistik-Branche, sondern in vielen Teilen der deutschen Wirtschaft. Dies nicht zuletzt durch den kräftigen Sog zahlreicher Firmen des sogenannten Neuen Marktes. Doch pessimistische Meldungen über fehlgeschlagene Neuemissionen beherrschen überwiegend die Medienlandschaft. Hochfliegende Prognosen werden innerhalb nur kurzer Zeit zu Makulatur. Der Augsburger Softwareanbieter Infomatec beispielsweise musste seine Umsatzprognose schlichtweg halbieren. Da wundert es natürlich nicht, wenn Anleger dahinter kriminelle Energie vermuten. Schließlich hatte die gleiche Firma kürzlich eingeräumt, die Investoren mit missverständlichen ...

IB 08-00 310-311 Nachrichten
Vorschau
NACHRICHTEN Bewegung am Arbeitsmarkt Die konjunkturelle Erholung hinterläßt zunehmend Spuren am deutschen Arbeitsmarkt. Die Zahl der Arbeitslosen sank im Juni auf 3,72 Mio. Gegenüber dem Vorjahr bedeutet dies eine Abnahme um 214 000; die Arbeitslosenquote verringerte sich vor allem saisonbedingt auf 9,1 Prozent.

Voller Lohn für gekündigte Schwangere Eine in der Regel ohnehin rechtswidrige Kündigung einer Schwangeren kann einen Arbeitgeber gleich mehrfach in Schwierigkeiten bringen. Auch wenn er die Kündigung zurück nimmt, darf er die Mitarbeiterin unter Umständen nicht weiterbeschäftigen, muss ihr aber weiterhin den vollen Lohn zahlen. Dies geht nach einem Bericht des Bonner Informationsdienstes „Arbeitsrecht Kompakt – Blitzdienst für Arbeitgeber“ aus einem Urteil des Landesarbeitsgerichts (LAG) Schleswig-Holstein hervor. Nach Ansicht des Gerichts ist durch die unberechtigte Kündigung psychischer Druck ausgelöst worden. Es erscheine deshalb plausibel, dass dadurch eine Gefährdung von Mutter und Kind bei einer ...

IB 08-00 312 Zehn gewinnt
Vorschau
M Heute als Verkäufer die Nase im Wind, die Füße auf dem Boden und das Ohr am Kunden zu behalten, ist ein anstrengendes, kräftezehrendes und häufig auch recht frustrierendes Geschäft. Innovationen und mit ihnen permanente Veränderungen in Angebot und Nachfrage einerseits und eine multioptionale, d.h. tendenziell sprunghaft unberechenbare Kundschaft andererseits haben das Geschehen am point of sale zu einer Dauerherausforderung gemacht. Das hat eine von vielen Verkäuferinnen und Verkäufern noch nicht klar genug erkannte Konsequenz: Mit den alten Denkweisen lassen sich die neuen Herausforderungen nicht meistern. Jeder im Verkauf ist zum Scheitern verurteilt, der es versäumt, sich immer wieder aktuelle Denkmuster und passendere geistige Strukturen aufzubauen und zu pflegen, die ihm neue Möglichkeiten eröffnen: im Erfassen der Trends, im Erkennen der Kundenbedürfnisse, im Verhalten dem Kunden gegenüber, in den After-SalesAktivitäten zur sekundären Kundenbindung usw... Dafür gibt es keine Patentrezepte! Doch ...

IB 08-00 314-315 Vorsprung durch Technik
Vorschau
HANDHABUNGSTECHNIK

Vorsprung durch Technik Roboter fräsen Instrumententafel des Audi A2 Eine der wichtigsten Premieren auf der IAA in Frankfurt war der neue Audi A2 in Spaceframetechnologie. Kaum einer der enthusiastischen Fahrer dieses Alu-Kompaktwagens wird jedoch intensive Gedanken auf die Herstellung der Instrumententafel, umgangssprachlich auch Armaturenbrett, genannt, verschwenden. „Doch gerade hier schlummert erhebliche Technologie“, betont Bernd Luckas, Projektingenieur von ABB Flexible Automation in Friedberg, der zusammen mit dem Audi-Zulieferer Peguform GmbH aus Bötzingen bei Freiburg Fräszellen für die Bearbeitung der A2-Instrumententafeln entwickelt und realisiert hat.

gegen Werkstückaufnahmen für die Rechtslenkervariante des Audi-A2. Auch andere Werkstückaufnahmen, etwa für Audi-TT oder Audi-A4 können problemlos montiert werden. Nach dem Herstellen der elektrischen und pneumatischen Verbindungen der jeweiligen Werkstückaufnahme mit dem Spannfeld führt die ...

IB 08-00 316-320 Das Leid der Leiter
Vorschau
AUFSTIEGSHILFEN

Das Leid der Leiter Eine Vielzahl von Unfällen durch unsachgemäße Handhabung In den letzten Jahren sind in der gewerblichen Wirtschaft mehr als 3 Prozent der meldepflichtigen Unfälle (1998 absolut rd. 40 600 = 3,5 Prozent) und 13 Prozent der zu einer Rente führenden Unfälle (1998 absolut 3 318) auf das Umgehen und Handhaben von Leitern zurückzuführen. Im Mittel führten 82 von 1 000 gemeldeten Leiterunfällen zu so schweren Verletzungen, daß eine Erwerbsminderung von 20 Prozent und mehr vorlag, also von der Berufsgenossenschaft eine Entschädigungsleistung (z.B. Rente) zu zahlen war. Da im Durchschnitt 22 von 1 000 meldepflichtigen Unfällen zu entschädigen waren, haben Leiterunfälle rd. 4 mal schwerere Folgen, als dies im Durchschnitt der Fall ist.

Wolfgang Jäger*

Die Leiter ist ein preiswertes Aufstiegshilfsmittel, das nach Meinung vieler Nutzer besticht durch die einfache Handhabung und die schnelle Einsatzbereitschaft. Auch Transportprobleme können mit Hilfe von ...

IB 08-00 321 Gut geruestet
Vorschau
GERÜSTBAU

Gut Gerüstet Produktivitätssteigerung bei Sanierung eines Hochhauses durch Hubgerüste Die Hauptstadt Deutschlands bekommt ein neues Gesicht: Um ihrer Bedeutung als Regierungssitz gerecht zu werden und den Ruf als Weltmetropole aufzufrischen, modernisiert die Stadt ihr Aussehen. Ost- und Westberlin wollen auch optisch wieder zusammenwachsen. Zu diesem Zweck entstehen im Osten der Stadt nicht nur viele Neubauten, es wird auch viel Altes restauriert und saniert. Die Sanierungsmaßnahmen kommen in erster Linie den zahlreichen Wohnsiedlungen Ostberlins zugute, die in den Sechzigern entstanden und bis heute nicht renoviert wurden. Im Mittelpunkt einer Sanierungsmaßnahme steht ein Hochhaus an der Fischerinsel 2 in Ostberlin: Der marode Plattenbau sollte innen und außen erneuert und verschönert werden. Neue Fenster und eine wärmedämmende Fassade mit einem frischen Anstrich sind gerade in Arbeit. Für die Einrüstung der 65 m hohen und 52 m breiten Fassade setzte das Unternehmen B+P Gerüstbau aus Berlin auf ...

IB 08-00 322 Forum Internet
Vorschau
E-COMMERCE

Forum Internet Die indusale.com AG stellt sich vor Die im Februar 2000 gegründete indusale.com AG ist ab sofort mit einer neuartigen Internetplattform für Industrieauktionen und Geschäftskontakte präsent. Das Unternehmen hält Angebote in 50 Produktkategorien des Industriebedarfs und im Bereich „Industry Contacts“ rund 150.000 Geschäftskontakte bereit. Neben dem reinen Auktionsgeschäft soll sich die Plattform als Kontaktschnittstelle zwischen Industrieunternehmen etablieren. Der Nutzen der neuen Plattform www.indusale.com: Anbieter haben über die Versteigerungen eine zusätzliche Chance, Güter zu veräußern, die sich auf herkömmlichen Vertriebswegen nur aufwendig vermarkten lassen. Der Nachfrager erhält einen entscheidenden Informationsvorsprung und mehr Markttransparenz. Im Unterschied zu anderen Versteigerungsplattformen im Internet konzentriert sich die indusale.com AG allein auf den Bereich von Investitions- und Industriegütern. In diesem Bereich bringt das Unternehmen das Fachwissen des Industrie ...

IB 08-00 324-325 Zwei in Einem
Vorschau
REINIGUNGSTECHNIK

Zwei in Einem Einsparungen in der Industriebodenreinigung mit Kombimaschinen Während Aufsitzkombimaschinen für die Reinigung von Großflächen schon seit längerem am Markt erhältlich waren, wird jetzt eine neuartige, handgeführte Reinigungsmaschine angeboten, die auch auf kleineren oder überstellten Flächen die Effizienz einer Kombimaschine bietet. Der kompakte und äußerst handliche Naßschrubbautomat stellt eine Erweiterung der Simpla Baureihe von Kenter dar und besitzt deshalb auch die typischen Vorteile der Baureihe, wie das große Wasservolumen von 50 l Frischwasser oder die robusten und schlagfesten Polyethylen-Kunststofftanks.

Kombi-Reinigung für Großflächen Aber auch in der Großflächen-Industriereinigung, wo schon seit vielen Jahren maschinell gereinigt wird, wird noch zu oft mit zwei Arbeitsgängen gearbeitet. Vorkehren und dann Naßschrubben. Häufig lohnt es sich auch in bestehenden Objekten eine Modellrechnung mit einer Kombimaschine im Vergleich zur ...

IB 08-00 326-327 Auf der sicheren Seite
Vorschau
BEFESTIGUNGSTECHNIK

Auf der sicheren Seite Die Verwendung zugelassener Anker und Dübel Passagiere wurden verletzt. Ursache war laut einem Untersuchungsbericht eine „mangelhafte Verankerung der Dübel“, die unter anderem durch Betonrisse entstanden sei. Zu einem ähnlichen, wenn auch weniger folgenschweren Vorfall kam es im vergangenen Jahr im Bürogebäude eines bekannten Düsseldorfer Wirtschaftsverlages. Infolge der fehlerhaften Montage einer Brandschutzdecke fiel dort auf 30 Quadratmetern eine Zwischendecke herunter – zum Glück am Wochenende.

Gewährleistungsfristen greifen nicht In solchen Fällen halten Planer und Baufirmen oft die üblichen Gewährleistungsfristen entgegen: • nach VOB zwei Jahre

Kay-Uwe Müller * Ganz gleich, ob ein Satellitenempfänger an der Hauswand, eine Zwischendecke oder eine komplette Fassade befestigt werden müssen – welcher Dübel für welchen Zweck der Richtige ist, hängt von verschiedenen Kriterien ab. Untergrund, Last ...

IB 08-00 328-329 Naehe schaffen
Vorschau
Nähe schaffen Neues Vertriebs- und Servicecenter bei Bizerba sorgt für kurze Wege zum Kunden

Mit einem neuen Vertriebs- und Servicecenter in Isernhagen-Kirchhorst bei Hannover kommt Bizerba seinen Kunden in Norddeutschland entgegen. Der weltweit größte Anbieter von innovativer Wäge- und Informationstechnik mit Hauptsitz im schwäbischen Balingen stellt mit einer Investitionssumme von 2,5 Millionen Mark, mit kompetenten Fachberatern und qualifizierten Technikern eine flächendeckende Beratung und einen kundenspezifischen Service sicher – und das auf kurzen Wegen.

gen sowie Paderborn und Schwerin und einem Umsatzvolumen von 57 Millionen Mark in 1999 ist das größte der sechs Bizerba-Vertriebs- und Servicecenter in Deutschland. Überaus verkehrsgünstig zwischen der A7 und A37 gelegen, fügt sich das neue Gebäude auf dem 3 000 qm großen Grundstück mit einer bebauten Fläche von fast 1100 qm in das dynamisch wachsende Gewerbegebiet.

Qualitäts- und Umweltmanagement ...

IB 08-00 330-333 Produktneuheiten
Vorschau
PRODUKTNEUHEITEN

Ergonomischer Bügelsägebogen

Grad drehbaren Arbeitskorb. Der Lastkraftwagen ist ausgerüstet mit Doppelachsen vorne und hinten, Differenzialsperren sowie einzeln steuerbaren Stützen. Mit dieser Ausrüstung bietet das neueste Gefährt aus dem Hause Gerken auch auf unwegsamem Gelände und in großen Höhen Arbeitskomfort und Sicherheit.

Bahco Tools Limited, ehemals Sandvik Saws and Tools, investierte mehr als drei Jahre in die Entwicklung des 325 ERGOBügelsägebogens. Dabei entstand ein Werkzeug mit zahlreichen innovativen Merkmalen, die zum großen Teil das Verletzungsrisiko auf arbeitsbedingte Erkrankungen kurz- und langfristig reduzieren. Dieser Bügelsägebogen weist nirgendwo scharfe Kanten auf. Der hintere und der vordere Griff ist der Form der Hand angepasst und mit weichem, rutschfestem Gummi beschichtet, so dass perfekter Halt gewährleistet ist. Der vordere Griff ist nach innen gekrümmt, so dass die Knöchel geschützt sind, die Knöchel der ...

IB 08-00 334 Firmennachrichten
Vorschau
FIRMENNACHRICHTEN

Wilo GmbH

Auszeichnung für innovatives Recycling-Konzept Die Wilo GmbH ist mit dem Umweltschutzpreis des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI) ausgezeichnet worden. Das Unternehmen erhielt für sein innovatives Recyclingkonzept den dritten Preis in der Sparte Abfallver-

wertung und Recycling. Der Leiter Entwicklung der Wilo GmbH Dr. FrankHendrik Wurm nahm die angesehene Auszeichnung in Berlin vor zahlreichen Vertretern der deutschen Wirtschaft entgegen. Der BDI würdigte damit „den kreislaufwirtschaftlich hochwertigen, weil ressourcenschonenden Ansatz“ der Recycling-Strategie. Wilo übernehme damit eine Vorreiterrolle in seiner Branche.

flächendeckenden Vertrieb. Die Expansionsziele peilen einen Gruppenumsatz von deutlich mehr als eine halbe Milliarde DM an.

Econia.com AG

Online-Handelsplatz vereinbart strategische Partnerschaft mit Hellmann Der Online-Handelsplatz für Waren und Dienstleistungen econia.com wird künftig ...
Einzelne Ausgaben durchsuchen
Sachon-Fachmagazine: Chronologischer Überblick

Brauindustrie
2016 | 2017 | 2018

1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 |
2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 |
2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 |
2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 |
2018

Getränkeindustrie
2016 | 2017 | 2018

1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 |
2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 |
2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 |
2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 |
2018

Getränke-
fachgroßhandel
2016 | 2017 | 2018

1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 |
2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 |
2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 |
2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 |
2018

BBI International
2016 | 2017 | 2018

2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 |
2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 |
2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 |
2015 | 2016 | 2017 | 2018

BBI Español
2016 | 2017 | 2018

2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 |
2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 |
2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 |
2015 | 2016 | 2017 | 2018

Getränkering-Aktiv
2003 | 2004 | 2005

1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 |
2003 | 2004 | 2005

Der Doemensianer
2015 | 2016 | 2017

1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 |
2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 |
2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 |
2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017

Der Maler- und Lackierermeister
Zu den Mitteilungen

1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 |
2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 |
2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 |
2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 |
2018 | Mitteilungen

Industriebedarf
2016 | 2017 | 2018

01_00 | 02_00 | 03_00 | 04_00 | 05_00 |
06_00 | 07_00 | 08_00 | 09_00 | 10_00 |
11_00

www.industriebedarf-net.deMediadaten
Impressum | Kontakt Verlag W. Sachon GmbH+Co.KG • Schloss Mindelburg • 87719 Mindelheim